Öffentliche Sicherheit Pratteln
 
 
Öffentliche Sicherheit Pratteln
1

Notfall Nummern

Rega 1414
Sanität 144
Tox 145
Polizei 117
Feuerwehr 112

 

Übungen und Anlässe

Der Zivilschutz muss fähig sein, Leistung aus dem Stand zu erbringen. Dazu gehören vor allem Automatismen, d.h. standardisierte, eingeübte Abläufe wie z.B. Ablauf bei Alarmierung, Inbetriebnahme von Anlagen, Aufbau von Sammelplätzen und einiges mehr. Ein weiteres wichtiges Thema ist die Erdbebenplanung Pratteln. Hier wird der Zivilschutz zusammen mit dem GFS Pratteln in eine kantonale Übung (Erdbeben) eingebunden.

 Jährlich werden zwei Wiederholungskurse (WKs) durchgeführt. Die Schwerpunkte sind:   

  • Einüben von Einsatz-Automatismen
  • Detailausbildung
  • Jährliche kantonale GFS-ZS-Übung

 
Im Mai 2014 fand ein WK statt, mit dem Ziel, die periodische Schutzraumkontrolle durchzuführen und Abläufe im neuen Feuerwehrmagazin kennenzulernen. 

Haupt-WK, April 2013

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
 
 

Realisierung durch format webagentur.

2013. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die «Allgemeinen rechtlichen
Hinweise, Datenschutz
», bevor Sie diese Website weiter benützen.