Öffentliche Sicherheit Pratteln
 
 
Öffentliche Sicherheit Pratteln
1

Notfall Nummern

Rega 1414
Sanität 144
Tox 145
Polizei 117
Feuerwehr 112

 

Persönliche Ausrüstung

Alle Angehörige des Zivilschutzes (AdZS) werden mit einfacher und strapazierfähiger persönlichen Kleidung ausgerüstet: oranges T-Shirt, olive-orange Arbeitsjacke, olive-grüne Arbeitshose, Gurt, Mütze, festes Schuhwerk. 

Je nach Aufgabe und Witterung werden weitere Schutzausrüstung abgegeben, wie z.B. Helm, Gehörschutz, Arbeits-Handschuhe, Gummi-Stiefel, Regen- und Winterbekleidung.

Grund-Bekleidung (alle AdZS) Arbeits-Kleidung allgemein (Arbeitskleid 2000) Einsatz-Kleidung Pioniere Zusatz-Ausrüstung (wird bei Bedarf abgegeben, nicht persönlich)
T-Shirt, orange Arbeits-Jack ZS, olive/orange Einsatz-Jacke mit Schulter-Göller, olive/orange Regenjacke, -hose, -hut
Schirm-Mütze ZS, olive Arbeits-Hose ZS, olive Einsatz-Hose/Latz-Hose 2) Winterjacke
Sicherheits-Schuhe oder Kampfstiefel 1) Hosen-Gurt ZS, olive, mit Schnalle Rettungsgurt mit Karabiner Gummi-Stiefel
Grad-Abzeichen
Arbeitshandschuhe


Schutzhelm mit Gehör- und Gesichtsschutz

1) Kampfstiefel der Armee werden bis auf weiteres jedem Stellungspflichtigen bei der Rekrutierung abgegeben.
Kampfstiefel verfügen weder über durchtrittsichere Sohlen noch speziellen Zehenschutz (verstärkte Kappe)
2) Pionieren sind mit Bund-Hosen + Hosen-Gurt oder mit Latz-Hosen ausgerüstet.

 
 

Realisierung durch format webagentur.

2013. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die «Allgemeinen rechtlichen
Hinweise, Datenschutz
», bevor Sie diese Website weiter benützen.