Öffentliche Sicherheit Pratteln
 
 
Öffentliche Sicherheit Pratteln
1

Feuerwehr 112

Polizei 112

Sanität 144

Rega 1414

Tox 145

 

08.01.2014, Einsatz 5, Chemieereignis

08.01.2014

Am Mittwoch, 8. Januar 2014, gegen 15.10 Uhr, ist auf einem Firmenareal in Pratteln eine Kleinstmenge eines giftigen Stoffs ausgetreten. Drei Personen mussten deshalb zur medizinischen Kontrolle in ein Spital gebracht werden.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft trat beim Entladen eines Lastwagens eine geringe Menge eines giftigen Stoffs aus einem im Anhänger mitgeführten Kunststoffbehälter aus. Die genauen Umstände werden nun abgeklärt. Der Chauffeur sowie zwei weitere Personen, welche möglicherweise mit dem Stoff in Berührung gekommen sind, wurden sicherheitshalber zur Kontrolle in ein Spital gebracht.

Vor Ort im Einsatz standen die Polizei Basel-Landschaft, die Feuerwehr Pratteln, die ABC-Wehr Basel-Landschaft, die Sanität Liestal, der Chemiefachberater des Kantons Basel-Landschaft sowie der ABC-Koordinator Basel-Landschaft.

Das Firmenareal blieb im Bereich des Ereignisortes bis zirka 16.50 Uhr gesperrt.

 
 

News

Keine News vorhanden

Realisierung durch format webagentur.

2013. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die «Allgemeinen rechtlichen
Hinweise, Datenschutz
», bevor Sie diese Website weiter benützen.