Öffentliche Sicherheit Pratteln
 
 
Öffentliche Sicherheit Pratteln
1

Feuerwehr 112

Polizei 112

Sanität 144

Rega 1414

Tox 145

 

11.10.2013, Einsatz 189, Verkehrsunfall Rheinstrasse

31.10.2013

Am Freitagabend, 11. Oktober 2013, gegen 21.20 Uhr, ereignete sich auf der Rheinstrasse in Pratteln ein Selbstunfall eines Personenwagenlenkers. Verletzt wurde niemand, am Fahrzeug entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Der Autolenker war alkoholisiert.

Am Freitagabend, 11. Oktober 2013, um 21.20 Uhr, fuhr ein 32-jähriger Personenwagenlenker auf der Rheinstrasse in Pratteln in Richtung Basel. Auf Höhe einer Tankstelle geriet er mit seinem Fahrzeug nach rechts und kollidierte mit mehreren Kalksteinblöcken. Durch die heftige Kollision wurden die Kalksteinblöcke einige Meter verschoben. Der Lenker blieb unverletzt.

Der beim 32-Jährigen durchgeführte Atemlufttest ergab einen Wert von 1.05 Promille. Als Folge davon musste der Lenker seinen Führerausweis an Ort und Stelle abgeben.

Da am erheblich beschädigten Personenwagen eine grössere Menge Öl und Benzin auslief, musste die Feuerwehr Pratteln aufgeboten werden. Während den Aufräum- und Fahrbahnreinigungsarbeiten kam es nur zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen.

2013-189-001
2013-189-002
 
 

News

Keine News vorhanden

Realisierung durch format webagentur.

2013. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die «Allgemeinen rechtlichen
Hinweise, Datenschutz
», bevor Sie diese Website weiter benützen.